Stirnchakra - chakraklang.de
16461
page-template-default,page,page-id-16461,bridge-core-1.0.5,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-18.1,qode-theme-bridge,disabled_footer_top,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.2,vc_responsive
 

Stirnchakra

 

Prinzip: Intuition und Intellekt, Gedanken und innere Bilder, Vorstellungskraft

 

Selbstlaut: „i“ aus der Mitte der Stirn.

 

Element: kein Element, rein geistig

Farbe: nachtblau

Duft: Pfefferminze

Wählen Sie ein Chakra über die Farbe aus und hören Sie den zugeordneten Vokal:

 

7
6
5
4
3
2
1

„Ihre Intuition spricht eine sehr einfache Sprache: entweder fühlt sich etwas gut an oder es fühlt sich nicht gut an. Und jeder wird bestätigen, dass es uns, wenn wir auf unsere Intuition hören, immer zum Erfolg führt. Deshalb sagt sie Ihnen, dass Sie immer das tun sollen, womit Sie ein gutes Gefühl haben, und nichts tun, was sich im Inneren nicht gut anfühlt.“ Aus: Martin Brofmann, Das Körper-Spiegel-System (Selbst-) Heilung über die Chakren durch die Kraft des Bewusstseins S. 29